Kaufen und Bauen

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Kauf- und Bauwilliger wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Infoblätter rund um die zukünftige Immobilie.

Tipps für Bauherren (PDF, 61 KB)
Grundsätze der kommunalen Beitragserhebung (PDF, 61 KB)
Grundzüge der Grundsteuer (PDF, 156 KB)
Die wohnungswirtschaftlichen Förderprogramme der KfW (PDF, 66 KB)

Die folgenden Infoblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland Westfalen.

  • Räum- und Streupflichten
  • Energieausweis
  • Laubfall und sonstige Baumimmissionen
  • Lärmstörungen
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden vermeiden
  • Grundsätze der kommunalen Gebührenerhebung
  • Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Steuerbonus für Haushaltshilfen und Handwerkerleistungen

2. Kostenfreier Bauvertrag für Einfamilienhaus/Schlüsselfertigbau

Wollen Sie ein Einfamilienhaus durch einen Bauunternehmer errichten lassen?

Dann finden Sie hier genau den richtigen kostenlosen Bauvertrag (PDF, 721 KB), den die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund zusammen mit dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) entwickelt hat.
 
Damit Sie bei der Beauftragung an alles denken, erhalten Sie dazu die „Checkliste Leistungsbeschreibung“ (PDF, 201 KB), die Haus & Grund zusammen mit der Initiative „Kostengünstig qualitätsbewusst bauen“ beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung erarbeitet hat. Zusammen mit der ausführlichen Ausfüllanleitung für den Bauvertrag haben Sie alles, um gut in den Einfamilienhausbau zu starten.
 
Sollten Sie Fragen zum Bauvertrag haben oder sollten Sie einen Sachverständigen für die Bauphase benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einfamilienhaus-Schlüsselfertigbau
(PDF, 721 KB)
Checkliste des BMVBS (PDF, 201 KB)

3. Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten an Ihrem neuen Haus beauftragen?

Haus & Grund Rheinland Westfalen empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einzelgewerk-Handwerkervertrag
(PDF, 1 MB)
Infoblatt Beauftragung eines Handwerkers (PDF, 61 KB)

Meldungen zum Thema Kauf- und Bauwillige

24.06.2021

Mit einem Sofortprogramm will der Bund dafür sorgen, dass die gerade erst verschärften Klimaziele auch erreicht werden. Über das Programm war heftig gestritten worden – unter anderem wollte die SPD erreichen, dass Vermieter die CO2-Kosten für die Heizung ihrer Mieter mittragen müssen. Das ist nun vom Tisch – auch dank Haus & Grund. Ein Überblick über das, was das Kabinett jetzt beschlossen hat. mehr…


23.06.2021

Eine neue Prognose hat ausgerechnet, dass sich die Zahl der Haushalte in Deutschland bis zum Jahr 2040 weiter vergrößern wird – obwohl die Einwohnerzahl leicht sinken dürfte. Die Haushalte werden nämlich immer kleiner. Der bisher beobachtete Trend soll demnach weiter anhalten – mit erheblichen Folgen für Angebot und Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt. Was erwartet uns da? mehr…


16.06.2021

Wohneigentum gilt zu Recht als wertvoller Bestandteil der Altersvorsorge. Eigentum für die breite Masse der Bevölkerung sorgt außerdem für eine ausgewogenere Verteilung von Vermögen und beugt der Gentrifizierung von Stadtvierteln vor. Eigentum bedeutet Freiheit und ist daher rundum erstrebenswert. Für junge Menschen in Deutschland wird es aber zunehmend unerreichbar. mehr…


10.06.2021

Neubau ist die einzige Medizin gegen angespannte Wohnungsmärkte. Dafür braucht es jedoch Baugrundstücke – und die sind gerade in nachgefragten Städten oft kaum zu finden. Stattdessen gibt es vielfach Brachflächen, bei denen unterschiedlichste widrige Umstände eine Bebauung verhindern. Das Land hilft Kommunen und Eigentümern gezielt dabei, diese Flächen als Bauland zu aktivieren. mehr…


08.06.2021

Eigentümer möchten auch im Alter oder bei einer Behinderung gerne im eigenen Heim wohnen bleiben. Das größte Hindernis ist dabei meist die Treppe. Ein vertikaler Lift kann helfen und nicht nur Personen transportieren, sondern auch Rollstuhl, Rollator oder Wasserkisten befördern. Mini-Aufzüge ohne Schacht konnten bislang aber nur zwei Etagen verbinden – ungünstig für das typische Einfamilienhaus.... mehr…